Was ist Treue? – Ein Definitionsversuch

ARCHIV - Ein junges Liebespaar geht Hand in Hand nahe dem brandenburgischen Müncheberg in den Sonnenuntergang, aufgenommen am 21.08.2005. Die Tage werden länger und die viel bedichteten und besungenen Frühlingsgefühle keimen auf. Foto: Patrick Pleul dpa/lbn (zu dpa-Themenpaket Frühlingsanfang am 19.03.2012) +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV – Ein junges Liebespaar geht Hand in Hand nahe dem brandenburgischen Müncheberg in den Sonnenuntergang, aufgenommen am 21.08.2005. Die Tage werden länger und die viel bedichteten und besungenen Frühlingsgefühle keimen auf. Foto: Patrick Pleul dpa/lbn (zu dpa-Themenpaket Frühlingsanfang am 19.03.2012) +++(c) dpa – Bildfunk+++

„…, ich nehme dich zu meinem/r angetrauten Mann/Frau, ich will dich lieben, achten und ehren alle Tage meines Lebens, in guten und in schlechten Zeiten, in Gesundheit und Krankheit. Bis das der Tod uns scheidet.“

Ja, das ist der kirchliche Standardtext mit dem die „Treue“ vereinbart wird. Oder so könnte man meinen. Dabei beginnt unsere kulturinhärente Definition von Treue ja in Wirklichkeit bereits beim unschuldigen

„Willst du mit mir gehen?“

Denn die Frage fragt ja nicht nach Mobilitätsvorlieben. Indess, was wir wirklich meinen ist: Möchtest du auf unbestimmte Zeit mit mir eine sexuelle und emotionale Exklusivität vereinbaren? Möchtest du deine schönsten Emotionen nur mit mir teilen? Und die schönsten Körperlichen Gefühle nur mit mir erleben?“.

Spanender Weise ist jedem klar das das gemeint ist, direkt offen gelegt wird es in der Frage aber nicht.  Würde eine Vereinbarung solcher Art im Business mit einem so anderen Wording geschlossen werden, wäre der Vertrag wohl rechtlich ungültig.

Ein Gedanke zu „Was ist Treue? – Ein Definitionsversuch

  1. wordpressadmin Autor des BeitragesAntworten

    I totally want to write a comment on this. It buffles my mind and I think that I should think more about this. I mean, how could one not think about these thoughts that push right through the thinking thurrrrr that thrawls through thorough thust? Thawezzeling! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*